Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

Beitragsseiten

Burgheim

Geschichte Burgheims während der Römerzeit

  • ursprünglicher Name: Parrodunum
  • Kastellbau ca. 50 n.Chr
  • Verkehrsknotenpunkt (s. Nähe zur Donaubrücke bei Steppberg)
  • ca. 100 Einwohner
  • Tempelanlage auf dem heutigen Kirchberg
  • 233 n.Chr. von Alemannen überrannt

 

Audiodatei

Anhören:

Download:

Burgheim zur Römerzeit 2.02 MB

 

Der Markt Burgheim während des Dreißigjährigen Krieges

Wappen Burgheims 

 

  •  1618- 1648: 30-jähriger Krieg (Glaubens- und Machtkonflikt der europäischen Mächte auf deutschem Boden)
  • 16. April 1632: Der Krieg erreicht Burgheim. Der evangelische Schwedenkönig Gustav Adolf und dessen 30.000 Mann starke Armee überqueren den Lech, marschieren in Burgheim ein, plündern und verwüsten es.
  • Folgen für Burgheim: Ein Großteil der Bewohner starb bei der anschließend folgenden Pestwelle.

 Landkarte Burgheim

Audiodatei

Anhören:

Download:

Burgheim 30-jähriger Krieg 2.71 MB

 

Spezial

Aktuelle Seite: Aktivitäten Projekte Audioguide Neuburg