Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

Beitragsseiten

Ablauf vor Ort:

Wenn du an deinem Wunschziel angekommen bist, erwartet dich deine Begleitperson, die dich während deines Aufenthalts unterstützen und dir mit Rat zur Seite stehen wird. Sie holt dich zum Beispiel vom Flughafen ab, macht dich mit deiner Unterkunft und deinem Arbeitsplatz vertraut und steht dir (hoffentlich) bei Problemen jeglicher Art zur Seite.

Auch während deines Aufenthalts bist du verpflichtet, an verschiedenen Begleitseminaren teilzunehmen. Diese werden meist von deiner Entsenderorganisation durchgeführt.

Einige Organisationen  verlangen Zwischenberichte, die über dein Schaffen informieren sollen. Zudem wird manchmal auch ein Abschlussbericht verlangt.

Bei Krisen und Notfällen (die hoffentlich nicht auftreten werden!) setzt sich die Entsenderorganisation mit eurer Familie in Deutschland in Verbindung.

 

Nach deiner Rückkehr hast du die Möglichkeit, durch Nachbereitungsseminare deine Erfahrungen mit anderen Freiwilligen auszutauschen. Zudem könnt ihr euch auch weiterhin über die Weiterentwicklung eures Projektes informieren.

 

Hände

 

Und denkt immer daran: Gemeinsam seid ihr stark!

 

Bildquelle: By Pomona (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (www.creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

 

Spezial

Aktuelle Seite: Schüler Auslandsaufenthalt nach dem Abi Freiwilligendienste