Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

Beitragsseiten

 

Voraussetzungen

 

Die Voraussetzungen, die Du für einen Work&Travel-Aufenthalt erfüllen solltest, gestalten sich (wenn auch nur geringfügig) je nach Zielland unterschiedlich. Dies gründet meist auf die verschiedenen Bedingungen für ein Visum, das i.d.R. für jeden Backpacker nötig ist, um für einen längeren Zeitraum im Zielland reisen und auch arbeiten zu dürfen. So stellen wir Dir im Folgenden eine Auswahl der Länder für Work & Travel vor, die uns am wichtigsten und beliebtesten erscheinen:

 

1. Australien:

  • Erfüllen der Bedingungen des "Working-Holiday-Visums":
    • Alter: 18-30 Jahre
    • max. Aufenthaltsdauer: 12 Monate (ggf. verlängerbar auf 24 Monate, wenn mind. 3-monatige Erntearbeit in Australien vorweisbar ist)
    • deutsche Staatsbürgerschaft
    • Vorweisen eines Sicherheitsbudgets von 5000 AU$ (ca. 3500€)
    • 140 € Visumskosten
    • Ausstellung nur einmal im Leben möglich
    • keine versorgungsbedürftigen Kinder
    • gültiger Reisepass (mind. noch 12 Monate gültig)
    • in Australien max. 6-monatige Beschäftigung bei dem gleichen Arbeitgeber
    • Ausreise nach Australien innerhalb von 12 Monaten nach Visum-Beantragung
  • gute Englischkenntnisse
  • praktische Erfahrung für manche Jobs von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

 

2. Neuseeland:

  • Erfüllen der Bedingungen des "Working-Holiday-Visums":
    • Alter: 18-30 Jahre
    • deutsche Staatsbürgerschaft
    • Vorweisen eines Sicherheitsbudgets von 4200 NZ$ (ca. 2400€)
    • 70 € Visumskosten
    • Ausstellung nur einmal im Leben möglich
    • keine versorgunsbedürftigen Kinder
    • gültiger Reisepass
    • in Neuseeland max. 12-monatige Beschäftigung bei dem gleichen Arbeitgeber
  • gute Englischkenntnisse
  • praktische Erfahrung für manche Jobs von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

 

3. Kanada:

  • Erfüllen der Bedingungen des "Working-Holiday-Visums":
    • Alter: 18-35 Jahre
    • deutsche Staatsbürgerschaft
    • Vorweisen eines Sicherheitsbudgets von 2500€ - 3000€
    • 110 € Visumkosten
    • gültiger Reisepass
    • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • gute Englischkenntnisse
  • praktische Erfahrung für manche Jobs von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich

 

Generell gilt natürlich, dass man sich eine derartige Reise auch zutraut. Das bedeutet, es ist wichtig, bestimmte Charaktereigenschaften, wie beispielsweise Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Mut, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit, mitzubringen, damit der Work&Travel-Aufenthalt ein unvergessliches Erlebnis werden kann.

 

Bild-Quellen:

Inhalt-Quellen:

 

 

Spezial