Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

SCHULPSYCHOLZwinkerndGIE

 Ab diesem Schuljahr (2017/18) haben wir eine "neue" Schulpsychologin: Frau Stefanie Jahrsdörfer.

Nähere Informationen zu Sprechzeiten, Telefonnummer, etc. folgen in Kürze.

Profil

Schulpsychologische Beratung ist Teil des schulischen Beratungssystems und deshalb kostenlos.

In Bayern sind Schulpsychologen sowohl Psychologen als auch Lehrer, haben also eine Doppelqualifikation. Sie sind für bestimmte Schularten spezialisiert und mit der Schulpraxis aus der Lehrerperspektive gut vertraut.

Schulpsychologen sind zu absoluter Verschwiegenheit verpflichtet und deshalb unabhängiger und verlässlicher Partner der von ihnen betreuten Personen.

Schulpsychologen dienen in erster Linie der Problemklärung (Diagnose) und Beratung.

Sie vermitteln, informieren, stützen, fördern und helfen.

Sie schaffen Kontakte zu weiteren Fachleuten, wie Therapeuten.

Schulpsychologische Arbeit

  • Schulpsychologen arbeiten mit einzelnen:
    Einzelfallberatung bei Lern- und Leistungsstörungen. Darunter fallen Teilleistungsstörungen, wie Lese- und Rechtschreibprobleme, Motivationsprobleme, Arbeitsverhalten.
  • Beratung bei speziellen Schullaufbahnentscheidungen: Darunter fallen besondere Förderbedürfnisse oder spezielle Begabungen, Hochbegabung.
    Generell ist für die Schullaufbahnberatung die Beratungslehrerin, Frau OStRin A. Edenhofer zuständig.
  • Beratung bei akuten Krisen. Darunter fallen zum Beispiel Schulangst oder Selbstaggression, wie Ritzen.
  • Beratung bei Konflikten und Mobbing. Darunter fallen Disziplinprobleme oder Streitigkeiten in der Familie, Fragen der Patchworkfamilie.
  • Schulpsychologen betreuen aber auch Schülergruppen:
    Gruppenangebot zum Thema Lernen oder Sozialverhalten oder Konzentration.
  • Fortbildung von Lehrkräften zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel Mobbing.
  • Schulpsychologen arbeiten auch im System Schule:
    Insgesamt unterstützen sie das Zusammenleben und die Zusammenarbeit in der Schule.

Spezial

Aktuelle Seite: Unsere Schule Beratung Schulpsychologie Info Schulpsychologie