Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

Kooperation mit der Technischen Hochschule IngolstadtLogo

Ziel dieser seit 2014 bestehenden Partnerschaft ist es, die Entscheidungskompetenz von Schülern und insbesondere Schülerinnen zur Studien- und Berufswahl im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu verbessern.

Im Rahmen der Kooperation werden folgende Möglichkeiten geschaffen:

  •  Teilnahmemöglichkeit für Schüler und Schülerinnen ab der 8. Klasse an unterschiedlichen praxisorientierten Workshop-Angeboten in den Laboren der Fakultäten Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau und Wirtschaftsinformatik der THI
  • Durchführung von Workshops und Projekten an der Schule bzw. an der THI durch geeignete Studenten der THI
  • Schulbesuche von Mitgliedern der THI im Rahmen des Unterrichts
  • Unterstützung der THI bei technikbezogenen Seminar- und Projektarbeiten
  • Teilnahmemöglichkeit der Schüler am jährlich stattfindenden Hochschulinformationstag
  • Offene Informations- und Beratungstermine an der THI
  • Vermittlung von Informations- und Medienkompetenz sowie Begleitung von wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen der W-Seminare durch die Bibliothek der THI
  • Möglichkeit des Schülerstudiums für begabte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

Zudem wird eine verstärkte Förderung von Schülerinnen im MINT-Bereich angestrebt. Diese erfolgt durch folgende Angebote, die von der Schule unterstützt werden:

  • Girls´ Day
  • Techniktag (Buß- und Bettag)
  • Forscherinnen-Camp (Pfingstferien)
  • Mädchen machen Technik

Weitere aktuelle Informationen für Schülerinnen und Schüler findet man unter https://www.thi.de/service/angebote-fuer-schuelerinnen-und-schueler/.
Zudem können sich Studieninteressierte unter https://www.thi.de/zielgruppen/studieninteressierte/ weitere Informationen rund um das Studium an der THI besorgen. Aktuelle Informationen bieten auch die Hochschulnews der THI.
Am Descartes-Gymnasium steht Herr StD M. Edenhofer als Kontaktperson zur THI jederzeit zur Verfügung.

Spezial

Aktuelle Seite: Unsere Schule Kooperationen TH Ingolstadt