Descartes Gymnasium Neuburg a. d. Donau

naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium

Der deutsch-französische Tag

Der 22. Januar ist ein denkwürdiger Tag in der deutsch-französischen Geschichte. Es ist der Tag, an dem Konrad Adenauer und Charles de Gaulle im Jahre 1963 den Elysée-Vertrag unterzeichneten, den Vertrag, der den Grundstein für die deutsch-französische Freundschaft legte.

"Französisch, dein Weg zum Erfolg“, so lautet das Motto des „Deutsch-Französischen Tages“ am 22. Januar 2012.

Wie jedes Jahr ist dieser Tag eine Gelegenheit, die deutsch-französische Freundschaft zu feiern und die deutsch-französischen Beziehungen vorzustellen.

Unternehmen, Schulen, deutsch-französische Einrichtungen organisieren zahlreiche Veranstaltungen in Deutschland und Frankreich mit folgenden Zielen:

  • Förderung der Partnersprache
  • Vorstellung zahlreicher Austauschprogramme sowie Arbeits- und Praktikumsmöglichkeiten im Partnerland
  • Vorteile des Beherrschens der Partnersprache für die Zukunft, vor allem auf dem Arbeitsmarkt.

Das Deutsch-französische Jugendwerk organisiert zum 5. Mal einen "Entdeckungstag" unter der Schirmherrschaft des Auswärtigen Amt und des Ministère des Affaires étrangères et européennes.

Mehr Informationen unter:

 

Login

Kontaktdaten

Descartes-Gymnasium
Frauenplatz B88
86633 Neuburg / Donau

08431 / 6786-0

08431 / 42221

E-mail
www.descartes-gym.de

 

 

Login

Template by JoomlaShine